Preisaushang

Nach § 19 FahrlG

gültig ab 01.01.2019

 

B 

PKW

  • B+A - 330,00 €
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • -Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  35,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   45,00 €
    - auf Autobahnen   -   45,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   45,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
  • Automatik
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderfahrt  -  50,00 €
     

BA 

PKW

  • B+A - 330,00 €
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • - Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   50,00 €
    - auf Autobahnen   -   50,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   50,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
     

BE 

auto anhang
  •  -
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   150,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • - Theoretische Prüfung   -  
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   50,00 €
    - auf Autobahnen   -   50,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   50,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
     

A 

 motorad

 

  • B+A - 330,00 €
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • - Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   50,00 €
    - auf Autobahnen   -   50,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   50,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
     

A1 

 motorad

  

  • -
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • -Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   50,00 €
    - auf Autobahnen   -   50,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   50,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
     

A2 

 motorad

 

  • B+A - 330,00 €
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • -Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €
  • Sonderausbildungsfahrten
    - auf Bundes- u.Landstrassen   -   50,00 €
    - auf Autobahnen   -   50,00 €
    - bei Dämmerung u. Dunkelheit   -   50,00 €
  • Lehrmaterial
    App   -   85,00 €
     

AM 

roller                  
  •  -
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   220,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • - Theoretische Prüfung   -   70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  150,00 €
    - plus TÜV-Gebühr
  • Fahrstunde  -  40,00 €

MOFA 

 mofa

 

  •  -
  • Grundbetrag
    für allgemeine Aufwendungen
    einschließlich theoretischem Unterricht   -   200,00 €
  • Vorstellungsentgelte*
  • - Theoretische Prüfung   - 70,00 €
    - Prakt. Prüfung (kompl.) -  
    - plus TÜV-Gebühr

  • Lehrmaterial
    im Grundbetrag enthalten

- Aufbauseminare für Fahranfänger ( Fahrerlaubnis auf Probe )   -   400,00 €
- Aufbauseminare für auffällig gewordene Kraftfahrer ( Punktesystem )   -   450,00 €


* Die amtlichen Gebühren für die Prüforganisationen werden von diesen zusätzlich erhoben und können in der Fahrschule eingesehen werden. Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

"To do" Liste

"Todo" Liste

  • Anmeldung bei der Fahrschule. 

  • Antragstellung bei der Gemeinde, bzw. der zuständigen Behörde, auf Erteilung einer Fahrerlaubnis

  • Passfoto (biometrisch)

  • Sehtestbescheinigung

  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs

  • Bei Führerschein der Klasse BF“17″ Kopie von Ausweis + Führerschein der Begleitpersonen

 

 

Drucken

Seit über 30 Jahren "Fahrschule-BROSE" in Saarbrücken-St. Arnual

und seit 17 Jahren in Kleinblittersdorf.

* * * Eine gute Ausbildung zahlt sich aus. * * *

INFO-Broschüre

Formulare